Datenschutz

Unsere Anwendungen stehen im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie Telekommunikations- und Telemediengesetz.

Diese Internetseite wird von der PRUDENTIA Pensionskasse AG, Carl-Theodor-Str. 6, 40213 Düsseldorf betrieben. Mit den folgenden Datenschutzhinweisen möchten wir Ihnen erläutern, ob und welche personenbezogene Daten über Sie erhoben werden, wenn Sie uns auf unserer Webseite besuchen und dort unsere Online-Dienste nutzen und wie wir im Falle einer Erhebung personenbezogener Daten diese verwenden.

Wir dürfen personenbezogene Daten nur dann erheben, nutzen oder weiter geben, wenn uns dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Personenbezogene Daten sind dabei als Informationen zu verstehen, mit deren Hilfe eine Person bestimmt oder bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Neben Ihrem Namen oder Ihrer E-Mail-Adresse, die Sie direkt identifizieren können, kann auch die IP-Adresse, die Ihnen bei der Internetnutzung von Ihrem Internet-Provider zugewiesen wird, zu Ihrer Person zurückverfolgbar sein.

Sie können unser Internetangebot grundsätzlich nutzen, ohne dass dabei personenbezogene Daten erhoben werden. Unser Hostingprovider, der unsere Webseite im Internet bereitstellt, erhebt standardmäßig Daten über jeden Zugriff auf unsere Internetseite und speichert diese Informationen in so genannten Serverlogfiles ab. Zu den Daten, die von Ihrem Rechner, mit dem Sie auf unser Internetangebot zugreifen, gespeichert werden, gehören der Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite, Ihre IP-Adresse einschließlich des anfragenden Providers. Diese Server Log Files werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes genutzt und danach gelöscht. Wir haben keinen Zugriff auf diese Serverlogs, können Ihre IP-Adresse nicht zu Ihnen zurückverfolgen und werden dies auch nicht.

Sollten über Sie bei uns personenbezogene Daten gespeichert sein, erhalten Sie auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten. Selbstverständlich steht Ihnen auch das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und auf Löschung (soweit keine Rechtsgrundlage für die Speicherung besteht) oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu (soweit der Löschung eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht). Soweit wir Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich an die oben genannte Adresse wenden.

Datenschutz